Elka-Duo: Presse

Nationalzeitung

... Endlich wieder junge Menschen die deutsch singen. Unverständlich bleibt uns jedoch, warum die Künstler weder Namen noch Herkunft der hervorragenden Hintergrundsängerinnen preisgeben wollten.

Junge Welt

... Endlich wieder junge Menschen die deutsch singen. Unverständlich bleibt uns jedoch, warum die Künstler in ihren Texten so wenig aktuell-politsche Bezüge herstellen. Immerhin pflegt das Elka-Duo die Völkerfreundschaft: die hervorragenden Hintergrundsängerinnen kommen aus Tschechien.

Keyboards

...es muss nicht immer eine Hammondorgel sein. Man kann auch mit einer ELKA-Orgel tolle zeitgemäße und individuelle Sounds erzeugen. Unverständlich bleibt, warum diese jungen Menschen singen und dann auch noch deutsch.

der Wachturm

... es muss nicht immer Rock-Musik sein. Man kann auch mit leisen Tönen gehört werden. Unverständlich bleibt, warum die Künstler durch Anspielungen sexueller Natur kurzlebige Emotionen zu wecken versuchen. Aber: die Wege des Herrn sind unergründlich. Deshalb: Kaufempfehlung!

Hallesche Rundschau

... Endlich wieder junggebliebene Erwachsene die deutsch singen. Die stadtbekannten Haudegen Jan Möser (Popmöser) und Edgar Bethmann (der dumme Edgar) haben mit ihrer Debüt-CD ein eindrucksvolles Spiegelbild der sachsen-anhaltinischen Kulturlandschaft geschaffen. Unverständlich bleibt, warum die Künstler nicht auf einheimische Backgroundsängerinnen zurückgreifen.

 

letzte Änderung: 06.08.2006 , webmeister@elka-duo.de